Toss my soul - 12 Lieder 

Martin Pohl-Hesse hat insgesamt 12 Lieder und Gedichte von John Dowland über Giambattista Marino bis zu Christian Hofmann von Hofmannswaldau vertont bzw. neu bearbeitet. Lyrische Meisterwerke wie das Marino-Gedicht »Nell’inferno son‘ io« (In der Hölle bin ich) oder das liebreizende Lobgedicht  »auf den Mund« von Hofmann von Hofmannswaldau in nicht-oktavierten Skalen vertont, versprechen ein außergewöhnliches Klangerlebnis, das innerlich bewegt. Dies verrät der Titel »Toss my Soul«, was so viel heißt wie »Schüttele meine Seele«, eine Abwandlung des ebenfalls präsentierten Dowland-Lieds »Toss not my Soul«. 

Videoausschnitt siehe Hören und Sehen   

Mehr Infos: www.tossmysoul.com